Über mich

»Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag mehr in deinem Leben zu arbeiten

Konfuzius

Persönliches

Ich bin im Jahr 1991 im Rheinland geboren und wuchs an der Ostsee und in Hessen auf, wo ich auch heute gemeinsam mit meinem Mann und unseren Tieren lebe. Schon in sehr jungen Jahren begeisterte ich mich für Bücher, Lesen und Schreiben und steckte meine Nase liebend gern in die Harry-Potter-Romane. Mit 9 Jahren versuchte ich mich schließlich an einer eigenen Fortsetzung meiner damaligen Lieblingsbuchreihe.

 

Über Fanfictions und RPGs gelangte ich schließlich 2009 zu meinem ersten Roman, den ich allerdings nie vollendete. Ab da kamen immer mehr Ideen; der Wunsch, hauptberuflich Autorin zu werden, ließ mich nicht mehr los. Einen gewissen Anteil hatte mit Sicherheit auch meine damalige Arbeit in einem echten Schloss, das mit der großartigen Kulisse die Kreativität beflügelte. 2017 sprang ich schließlich ins kalte Wasser und veröffentlichte nach Ende meines Germanistik-Studiums meinen ersten Roman als Selfpublisherin. Seither arbeite ich als freiberufliche Autorin und Lektorin.

 

In meiner Freizeit koche und backe ich gerne und kümmere mich um unsere Tiere, die neben dem Garten mein Ausgleich zum Alltag sind. In jeder freien Minute tauche ich in meine unzähligen Romanideen ein, die ich mit viel Liebe und Herzblut für meine Leser zu Papier bringe. Ich schreibe für Jung und Alt querbeet in unterschiedlichen Genres, weshalb ich auch unter zwei verschiedenen Namen veröffentliche.

 

Alle meine Selfpublishing-Bücher erscheinen exklusiv bei Amazon.

Elea Meyer

Unter diesem Namen veröffentliche ich Kinder- und Jugendbücher sowie Fantasy-Literatur für junge Erwachsene und alle Junggebliebenen. Wieso gerade dieser Name? Elea ist tatsächlich kein Pseudonym und auch meinen Nachnamen Meyer habe ich behalten, in Anlehnung an die beiden Fantasy-Autoren Stephenie Meyer und Kai Meyer, die mich zwar nicht maßgeblich beeinflusst haben, aber mit ihrem großen Erfolg im internationalen und deutschen Bereich ein Vorbild für mich sind. Man soll ja schließlich auch träumen dürfen :-)

2018

Honey Hill Ranch 01 - Silbersterns Schicksal

Honey Hill Ranch 02 - Hoffnung stirbt zuletzt

Honey Hill Ranch 03 - Freundschaft und Feindschaft

Honey Hill Ranch 04 - Tornado

Violetta May

Unter diesem Pseudonym veröffentliche ich gefühlvolle Romane sowie Liebesromane/Romance. Diesen Namen habe ich gewählt, weil er mir gefällt und meiner Meinung nach gut zu den Genres passt. Violetta ist zudem der Name einer meiner Katzen, die auch auf der Startseite zu sehen ist. May bezieht sich auf den Monat.

2017

Mariposa - Schmetterlingssommer

 

2018

East Coast Kings 1 - James

East Coast Kings 2 - Duncan